Gemeinderatswahl Weidenstetten am 26. Mai 2019

NEUE IMPULSE


Lara Göggelmann

33 Jahre

Allg. Betriebswirtin (IHK)

verheiratet

-

Michaela Mayer

29 Jahre

Wirtschaftsingenieurin (MBA & Eng.)

feste Partnerschaft, 1 Tochter

-

Alexander Fetzer

33 Jahre

Feinwerkmechaniker

verheiratet

-

Florian Maier

36 Jahre

Dipl.-Betriebswirt (DH)

verheiratet, 1 Sohn

-

Tim Schruhl

36 Jahre

Fachinformatiker für Systemintegration

feste Partnerschaft, 2 Töchter

-

Die weitere Lese- und Betrachtungszeit für diese Seite beträgt ungefähr zehn Minuten.


nach oben

UNSERE MOTIVATION

ORTSENTWICKLUNG


Verbesserung der Instandhaltung von Gemeindeanlagen.


Neugestaltung des Ortskerns/Dorfplatz.


Errichtung eines Naturerlebnispfades mit Schaffung von Sitzgelegenheiten an Lieblingsplätzen der Bevölkerung.

INFRASTRUKTUR


Sicherstellung der örtlichen Nahversorgung.


Erhalt der öffentlichen Verkehrsanbindung.


Anbindung an den zukünftigen Bahnhof Merklingen.

FAMILIE


Gesellschaftliche Interaktion zwischen verschiedenen Generationen.


Gesicherte und flexible Kinderbetreuung.


Erweiterung der Nachbarschaftshilfe um Oma-, Opa-, Babysitter-Netzwerk.

ZUKUNFT


Lebendiger Ort für Jung und Alt.


Stärkung der regionalen Firmen.


Nachhaltiger Umgang mit Umweltressourcen.


nach oben

Lara Göggelmann


Ich bin... meistens erst durch mein Lachen zu hören, bevor ich gesehen werde.


In meiner Freizeit beschäftige ich mich... am liebsten mit verschiedensten Sportarten.


Ich esse am Liebsten... jeden Sonntag selber gemachte Pizza.


Mir ist wichtig... immer für meine Familie und Freunde da zu sein.


Ich wünsche mir für Weidenstetten... eine attraktive und lebenswerte Gemeinde.

Michaela Mayer


Ich bin... Skifahrerin aus Leidenschaft.


In meiner Freizeit beschäftige ich mich... mit meiner Tochter, Reisen, Lesen und Singen im Neuen Chor Weidenstetten.


Ich esse am Liebsten... Lasagne.


Mir ist wichtig... meine Familie und Freunde.


Ich wünsche mir für Weidenstetten... einen Ort, in dem sich jeder Mensch wohl fühlt und daheim ist.

Alexander Fetzer


Ich bin... sehr engagiert in Weidenstetten, ein Vereinsmensch.


In meiner Freizeit beschäftige ich mich... in der Feuerwehr, mit Radfahren, Tennis spielen und vor allem mit Freunden.


Ich esse am Liebsten... vom Grill.


Mir ist wichtig... meine Familie.


Ich wünsche mir für Weidenstetten... einen lebenswerten Ort für Jung und Alt.

Florian Maier


Ich bin... auch wenn dies manchmal „ausdauernd“ sein kann, stets um Wahrheit und Fairness bemüht.


In meiner Freizeit beschäftige ich mich... am liebsten mit meiner Familie und sammle hier viel Kraft.


Ich esse am Liebsten... „bürgerlich“ bis zu „exotisch“.


Mir ist wichtig... dass jeder Mensch wahrgenommen und respektiert wird.


Ich wünsche mir für Weidenstetten... ein intaktes Dorfleben, ein klares und selbstbestimmtes Profil, eine „Wohlfühl-Gemeinde“ zu sein.

Tim Schruhl


Ich bin... ein Mann der Tat und nicht der großen Worte.


In meiner Freizeit beschäftige ich mich... mit Fußball spielen, Gartenarbeiten und vorallem mit meinen beiden Töchtern.


Ich esse am Liebsten... Schäuferle mit Kloß und Sauerkraut.


Mir ist wichtig... eine gesunde Familie.


Ich wünsche mir für Weidenstetten... eine sozialkompetente Infrastruktur.

DAS WAHLVERFAHREN

WICHTIG


Wie Sie Ihre Stimmen verteilen entscheidet über die Sitzverteilung. Desto mehr Stimmen eine Liste von Ihnen erhält, desto mehr Sitze werden dieser zugeteilt.

SITZVERTEILUNG


Der Anteil der Sitzplätze im Gemeinderat ergibt sich aus dem direkten Vergleich der abgegeben Stimmen für die beiden vorhandenen Listen.

BEWERBER


Erst anschließend werden die Bewerber nach Anzahl der Stimmen auf die zugeteilten Sitze verteilt.

DETAILS


Weitere Details sind auf der Seite der Häufig gestellten Fragen der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg nachzulesen.


STIMMZETTEL.



nach oben

10 Stimmen für NEUE IMPULSE.